Kampfsport der Spitzenklasse

   
     Patrick Prangel
Info: +49-(0)173 237 8792

Tap To Call

Sport bei Hitze

Sport bei Hitze.

sonnen

So auf die letzten Meter kommt er doch noch. Er hat uns alle voll im Griff. Der Sommer!

Mit Temperaturen von bis zu 36 Grad schwitzen wir ja schon ohne Sport und sollen uns dann noch mehr als nötig bewegen?

Wenn man sich richtig ernährt und ausreichend trinkt dann ist das natürlich kein Problem.

ABER: was ist die richtige Ernährung UND was trinkt man richtiger Weise?

Als Ernährung ist natürlich erstmal frisches Obst und viele Mineralstoffe die durchs Schwitzen verloren gehen sinnvoll und wichtig.

Was trinkt man bei dem Wetter (egal ob Sport oder nicht): Natürlich eine schöne kalte Limonade oder einen schön kalten Saft, damit man etwas abkühlt.

Wirklich richtig??? Na eher nicht!

Was passiert wenn wir bei diesem Wetter etwas kaltes zu uns nehmen? Unser Körper muss zur Verarbeitung seine Maschine anwerfen. Dies benötigt Energie. Energie wiederum erzeugt weitere Wärme – übrigens ein Grund warum viele bei diesem Wetter schwitzen wenn sie essen.

Nehmen wir jetzt etwas kaltes zu uns, dann muss der Körper zusätzliche Energie aufwenden um das zugeführte Getränk oder die zugeführte Speise auf die richtige Temperatur zu bringen.

Mehr Energie bedeutet mehr Wärme – der eigentlich abkühlende Effekt bleibt also aus.

Wenn wir Sport treiben ist das sogar noch extremer. Hier kann ein kaltes Getränk sogar zu Übelkeit führen. Ein sehr weit hergeholtes Beispiel: Legt eine heiße Glasplatte in den Kühlschrank und schaut Euch mal an was passiert…

Sinnvoll ist es hier „zimmerwarmes“ Wasser zu trinken. Wasser kann der Körper gut und schnell verarbeiten.

Wie kühlt man sich denn jetzt am besten ab?

Na am besten indem man den Körper von unten herunterkühlt. Allem Voran natürlich der Sprung ins kalte Wasser, die kalte Wanne oder Dusche.

Wenn das grad nicht möglich ist, dann kann es schon helfen sich was kaltes an die Handgelenke oder in den Nacken zu legen. Auf Arbeit hilft es zum Beispiel die Hände und Unterarme kurz unterstützt kalte Wasser zu halten.

Also: Wie Ihr seht ist Sport bei Hitze möglich – man muss nur wissen wie!

In diesem Sinne: genießt die Sonnenstrahlen 🙂


Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/18/d534668540/htdocs/app534668559/wp-content/themes/infoway/single.php on line 40